Montag, 28. November 2011

KNORR Sauce Pur


Ich habe eines der 1.000 KNORR Sauce Pur Produktpakete gewonnen.


Inhalt:
4 x 28 g KNORR Sauce Pur - feine Sauce  - ergibt 4 x 1/4 l
4 x 28 g KNORR Sauce Pur - Bratensauce - ergibt 4 x 1/4 l

Das sagt KNORR zu seiner Sauce Pur:

Unser kompetenter Chefkoch Igor Zago hat die besten Zutaten und seine jahrelange Erfahrung aufgewandt, um diese neuartige Sauce für Sie zu entwickeln. Dank der sorgfältigen und schonenden Zubereitung schmeckt KNORR Sauce Pur wie selbstgemacht – einfach der pure Genuss. In zwei delikaten Geschmacksrichtungen: Bratensauce und Feine Sauce. 

Das Öffnen des Töpfchens gefällt mir gut. Einfach Deckel an der Lasche abziehen.

Die Zubereitung ist einfach und schnell:
Den Inhalt eines Saucentopfs in 250 ml heißes (aber nicht kochendes) Wasser geben.
Das Produkt sorgfältig mit dem Schneebesen verrühren.
Die Sauce aufkochen und dann für 1 Minute kochen lassen.

Für den perfekten Saucengenuss ist es wichtig, dass die Zubereitungsanleitung beachtet wird.
 
Die KNORR Sauce Pur ist geleeartig und löst sich deshalb sehr gut auf. In der Sauce sind keine Klümpchen vorhanden.
 
Die Konsistenz der fertigen Sauce ist optimal. KNORR Sauce Pur schmeckt wie selbstgemacht.
 
Rezeptideen sind unter www.knorr.de zu finden.

KNORR Sauce Pur ist 
OHNE geschmacksverstärkende Zusatzstoffe 
OHNE Konservierungsstoffe 
OHNE künstliche Farbstoffe  

Danke für das Testpaket an das Team von KNORR.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen