Mittwoch, 5. Oktober 2011

Der süße Regenbogen - isländische Lakritze

Der süße Regenbogen ist ein Online-Shop für Naschkatzen, mit einer riesengroßen Auswahl. Selbst Diabetiker können hier zugreifen.
 
Ich habe mich für einen Produkttest mit isländischen Lakritzen beworben und in meinem Testpaket befanden sich Freyju Djúpur súkkulaðihjúpaður lakkris und Freyju Möndlur Klassik.

 
Freyju Djúpur súkkulaðihjúpaður lakkris (100g)
Kleine  Kugeln aus Milchschokolade, gefüllt mit mildem Lakritz, umhüllt von einer weißen Zuckerschicht.
Das Lakritz in Kombination mit Schokolade ist einfach ausgesprochen lecker.

Freyju Möndlur Klassik (60g)
Kleine Bohnen aus Lakritz, umhüllt von einer rosa Zuckerschicht.
Möndlur schmeckt wenig nach Lakritz, eher nach Karamell und ist ähnlich, wie ein Kaubonbon. 

Vielen Dank für das tolle Testpaket an das Team von Der süße Regenbogen. 

Kommentare:

  1. Hallo,
    habe die Verfolgung aufgenommen. Würde mich über Gegenverfolgung sehr freuen.
    Viele Grüße, Kerstin

    http://kuhnnigundes-produkttests.blog.de/

    AntwortenLöschen
  2. Schöner Blog, verfolge dich mal, über Gegenverfolgung würd ich mich freuen!http://sannetestet.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Halli Hallo!

    Ich durfte auch testen! Muss Dir zustimmen: Möndlur schmeckt für mich auch eher nur nach Karamell als nach Lakritz!
    Würd mich freuen, wenn Du bei mir auch mal vorbeihüpfst!
    http://tantiavanti.pixstyling.de/

    Lg

    AntwortenLöschen
  4. Hm, wenn ich das so lese, hätte ich mich dort auch bewerben sollen ;-). Eigentlich mag ich Lakritze nicht, also pur jedenfalls. Aber dieses Kokoskonfekt von Haribo, das esse ich gern.
    Allein die Namen der Lakritze macht neugierig!

    Vielleichst magst du mal bei mir vorbeischauen und an meiner Blogparade teilnehmen?
    http://www.elchimila.de/dusch-wannen-blogparade-welcher-typ-bist-du

    AntwortenLöschen